Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN 18351
VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen - Teil C: Allgemeine Technische Vertragsbedingungen für Bauleistungen (ATV) - Vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Titel (englisch)

German construction contract procedures - Part C: General technical specifications for building works - Ventilated curtain walling

Einführungsbeitrag

Die ATV DIN 18351 Vorgehängte hinterlüftete Fassaden wurde vom Deutschen Vergabe- und Vertragsausschuss für Bauleistungen (DVA) zur Anpassung an die Entwicklung des Baugeschehens unter Anwendung von Standardformulierungen fachtechnisch und redaktionell überarbeitet. Sie gilt für hinterlüftete Bekleidungen, z. B. von Wänden, Stützen, Brüstungen und Attiken sowie Unterseiten von Bauteilen im Außenbereich, wie bei Durchfahrten, Balkonen und Auskragungen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 18351:2002-12 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Die Normenverweise wurden aktualisiert. b) Das Dokument wurde zur Anpassung an die Entwicklung des Baugeschehens unter Anwendung von Standardformulierungen fachtechnisch und redaktionell überarbeitet.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Ausgabe 2006-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 42,88 €
Inhaltsverzeichnis