Norm [AKTUELL]

DIN 6846-2
Medizinische Gammabestrahlungsanlagen - Teil 2: Strahlenschutzregeln für die Errichtung

Titel (englisch)

Medical teletherapy systems with gamma-emitting sources - Part 2: Radiation safety requirements for installation

Einführungsbeitrag

Die Norm wurde im NAR/AA 2 "Strahlenschutz" erarbeitet.
Sie enthält Festlegungen an den baulichen Strahlenschutz bei Errichtung von Gammabestrahlungsanlagen zur medizinischen Anwendung umschlossener Kobalt-60- und Cäsium-137-Strahlungsquellen.
In der Neuausgabe wurden eine Anpassung an die Anforderungen nach DIN EN 60601-2-11, eine Korrektur der Grenzwerte nach Vorgaben der neuen Strahlenschutzverordnung (StrlSchV) vom 1. August 2001 und der Einfluss der neuen Dosisgrößen berücksichtigt.

Änderungsvermerk

a) Der Abschnitt "Begriffe" wurde eingefügt. b) Anpassung an die Anforderungen nach DIN EN 60601-2-11. c) Änderungen von Zahlenwerten und Einheiten, insbesondere bei den Anforderungen in Abschnitt 4 und Abschnitt 8 sowie im Berechnungsbeispiel, einschließlich der Tabellen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 080-00-02 AA - Strahlenschutz 

Ausgabe 2003-06
Originalsprache Deutsch
Preis ab 80,07 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

M.Sc.

Anna Perbliess

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2665
Fax: +49 30 2601-42665

Ansprechpartner kontaktieren