Norm-Entwurf [NEU]

DIN EN ISO 24478
Bahnanwendungen - Bremsen - Fachbegriffe (ISO 24478:2023); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 24478:2024

Titel (englisch)

Railway applications - Braking - General vocabulary (ISO 24478:2023); German and English version prEN ISO 24478:2024

Einführungsbeitrag

Das zuständige nationale Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 087-00-03 AA "Bremse" im DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF). Dieses Dokument definiert die grundlegenden Begriffe des Bremsens für Eisenbahnen, die in zahlreichen veröffentlichten Internationalen Normen verwendet werden. Das Bremsen schließt alle Einflussfaktoren ein, die am Anhalten, Verzögern oder Festhalten eines Zuges (zum Beispiel Fahrwiderstand, Gefälle) beteiligt sind und kann die Umwandlung und das Abführen der Energie beinhalten.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 14478:2018-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anwendungsbereich wurde überarbeitet; b) informative Verweisungen wurden aktualisiert; c) Begriffe und Definitionen wurden überarbeitet; d) Anhang A und Anhang B wurden überarbeitet; e) Anhang C "Übersicht des Bremsvorgangs" wurde hinzugefügt; f) Anhang D "Übersicht des Zusammenhangs zwischen Bremseinrichtungen und Signalen" wurde hinzugefügt; g) Anhang E "Systemaufbau und Komponenten" wurde hinzugefügt; h) Literaturhinweise wurden aktualisiert.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-03 AA - Bremse  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 3/WG 47 - Bremse  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 269/SC 2/WG 1 - Bremsen für Schienenfahrzeuge  

Ausgabe 2024-05
Erscheinung 2024-04-05
Frist zur Stellungnahme bis 2024-06-05
Originalsprache Deutsch , Englisch
Preis ab 129,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Paul Tschernjavskij

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 9 56193567-62

Zum Kontaktformular