• Normungsroadmap Wasserstofftechnologien Laden Sie sich hier die Roadmap herunter

    Jetzt downloaden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Technischer Report [AKTUELL]

DIN CEN/TR 17519
Sportböden - Kunststoffrasenflächen - Leitfaden zur Minimierung des Austrags von Füllmaterialien in die Umgebung; Deutsche Fassung CEN/TR 17519:2020

Titel (englisch)

Surfaces for sports areas - Synthetic turf sports facilities - Guidance on how to minimize infill dispersion into the environment; German version CEN/TR 17519:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (CEN/TR 17519:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 217 "Sportböden" erarbeitet, dessen Sekretariat von AFNOR gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 005-01-22 AA "Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217/WG 6 und WG 11)" im DIN-Normenausschuss Bauwesen (NABau). Dieses Dokument beschreibt Möglichkeiten, Füllmaterialien, die in vielen Arten von Kunststoffrasenfeldern verwendet werden, innerhalb der Grenzen des Sportplatzes zu halten, damit diese nicht in die Umgebung gelangen. Die beschriebenen Optionen basieren auf Beispielen bewährter Methoden, die von Mitgliedern des CEN/TC 217 ermittelt wurden. Dieses Dokument soll einen praktischen Nutzen haben, um Sportplatzbauer, Sportplatzeigentümer, Einbaufirmen und die für die Wartung der Kunststoffrasenfelder Verantwortlichen für das Thema zu sensibilisieren. Es ist auf alle Arten von Kunststoffrasenfeldern anwendbar, angefangen bei Sportplätzen für den Breitensport bis hin zu Sportplätzen für Athleten des Leistungs- und Spitzensports.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-01-22 AA - Kunststoffflächen und Kunststoffrasenflächen (SpA zu CEN/TC 217/WG 6 und WG 11)  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 217/WG 6 - Sportflächen für den Außenbereich  

Ausgabe 2024-03
Originalsprache Deutsch
Preis ab 68,10 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Ricky Henning

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2508
Fax: +49 30 2601-42508

Zum Kontaktformular