Technische Regel Entwurf

DIN SPEC 91446
Klassifizierung von Kunststoff-Rezyklaten durch Datenqualitätslevels für die Verwendung und den (internetbasierten) Handel

Titel (englisch)

Classification of recycled plastics by Data Quality Levels for use and (digital) trading

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren werden durch DIN SPEC (PAS)-Konsortien (temporäre Gremien) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung des Dokuments erfolgt durch die Verfasser, die den Geschäftsplan angenommen haben. Diese DIN SPEC (Entwurfsfassung) legt ein System fest für die Klassifizierung von Kunststoffrezyklaten auf Grundlage der verfügbaren Datentiefe (Datenqualitätslevel, DQL) und gibt Leitlinien für die Kennzeichnung von Rezyklatart und Rezyklatanteil in Compounds. Dieses Dokument gibt ebenfalls Leitlinien für die Charakterisierung von Kunststoffabfällen als Inputmaterial für das Recycling. Es soll die Parteien unterstützen, die an der Verwendung und dem Handel von recycelten Kunststoffen und Kunststoffabfällen als Inputmaterial für das Recycling beteiligt sind, ausdrücklich eingeschlossen sind digitale Handelsplattformen.

Ausgabe 2021-06
Originalsprache Englisch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Stefanie Bierwirth

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2798
Fax: +49 30 2601-42789

Zum Kontaktformular