Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 18119
Gasflaschen - Nahtlose Gasflaschen und Großflaschen aus Stahl und Aluminiumlegierungen - Wiederkehrende Inspektion und Prüfung (ISO 18119:2018 + Amd.1:2021); Deutsche Fassung EN ISO 18119:2018 + A1:2021

Titel (englisch)

Gas cylinders - Seamless steel and seamless aluminium-alloy gas cylinders and tubes - Periodic inspection and testing (ISO 18119:2018 + Amd.1:2021); German version EN ISO 18119:2018 + A1:2021

Einführungsbeitrag

Diese Norm gilt für nahtlose ortsbewegliche Gasflaschen aus Stahl und Aluminiumlegierungen (einzelne oder welche, die ein Flaschenbündel bilden), die für verdichtetes und verflüssigtes Gas unter Druck mit einem Fassungsraum von 0,5 l bis zu 150 l vorgesehen sind und für nahtlose ortsbewegliche Gasgroßflaschen aus Stahl und Aluminiumlegierungen (einzelne oder welche, die ein Flaschenbündel bilden), die für verdichtetes und verflüssigtes Gas unter Druck mit einem Fassungsraum über 150 l vorgesehen sind.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 18119:2019-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Abschnitt 4 wurde die Liste der Abkürzungen und Symbole um ein Element ergänzt; b) 8.1 wurde überarbeitet; c) Tabelle A.1, Fußnote f wurde überarbeitet; d) in Abschnitt B.1 wurde der vierte Absatz überarbeitet; e) Tabelle B.3 wurde überarbeitet; f) Bild B.6 und Bild B.7 wurden aktualisiert; g) die Überschrift von Anhang C wurde überarbeitet; h) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 016-00-03 AA - Druckgasflaschen und Ausrüstung; Spiegelausschuss zu CEN/TC 23 und ISO/TC 58 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 23/WG 32 - Betriebsanforderungen - Inspektion und wiederkehrende Prüfung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 58/SC 4 - Betriebsanforderungen für Gasflaschen 

Ausgabe 2021-09
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 152,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Lutz Wrede

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2092
Fax: +49 30 2601-42092

Zum Kontaktformular