• Veröffentlichungsveranstaltung der NRM H2 Online-Veranstaltung am 25.7.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm [AKTUELL]

DIN EN 15746-4
Bahnanwendungen - Oberbau - Zweiwege-Maschinen und zugehörige Ausrüstungen - Teil 4: Technische Anforderungen an das Fahren, die Versetzfahrt und den Arbeitseinsatz in Schienennahverkehrssystemen; Deutsche Fassung EN 15746-4:2020

Titel (englisch)

Railway applications - Track - Road-rail machines and associated equipment - Part 4: Technical requirements for running, travelling and working on urban rail; German version EN 15746-4:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (EN 15746-4:2020) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 256 "Eisenbahnwesen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Unterausschuss NA 087-00-01-02 UA "Gleisbaumaschinen und -geräte" im DIN-Normenausschuss Fahrweg und Schienenfahrzeuge (FSF). Dieses Dokument legt die technischen Anforderungen zur Minimierung eisenbahnspezifischer Gefährdungen von selbstangetriebenen Zweiwege-Maschinen und ihrer zugehörigen Ausrüstung für den Einsatz auf Schienennahverkehrssystemen fest. Die Anforderungen dieser Norm ändern jene in EN 15746-1, wie sie für den Einsatz einer Maschine auf Schienennahverkehrssystemen erforderlich sind. Dieses Dokument gilt nicht für: - Anforderungen an die Qualität von Arbeiten oder an die Leistung der Maschine; - spezielle Anforderungen für den Einsatz der Maschinen, festgelegt von dem Maschinenbetreiber, die der Absprache zwischen Hersteller und dem Nahverkehrsinfrastrukturbetreiber unterliegen; - Fahren und Arbeiten auf anderen Untergründen als auf Schienen; - gesonderte Maschinen/Geräte/Anlagen, die vorübergehend an Maschinen und zugehörige Ausrüstungen angebaut sind. Dieses Dokument legt nicht die zusätzlichen Anforderungen für Folgendes fest: - Einsätze, die besonderen Regeln unterliegen, zum Beispiel explosionsgefährdete Umgebungen; - Gefährdungen aufgrund natürlicher Ursachen, zum Beispiel Erdbeben, Blitzschlag, Überschwemmung; - Arbeitsverfahren; - Einsätze unter schwierigen Arbeitsbedingungen, die besondere Maßnahmen erfordern, zum Beispiel bei Arbeiten in Tunneln oder Einschnitten oder unter außergewöhnlichen Bedingungen wie Einsatz bei Frost, hohen Temperaturen, korrosiver Umgebung, tropischer Umgebung, kontaminierter Umgebung, starkem Magnetfeld; - Gefährdungen durch frei schwingende Lasten.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-01-02 UA - Gleisbaumaschinen und -geräte  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 1/WG 5 - Gleisbaumaschinen und -geräte  

Ausgabe 2021-05
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 77,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Anna Michaela Reinhard

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Zum Kontaktformular