Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 91426
Qualitätsanforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP)

Titel (englisch)

Quality requirements for video-based methods of personnel selection

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch ein DIN SPEC (PAS)-Konsortium (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung dieser DIN SPEC (PAS) erfolgte durch die im Vorwort genannten Verfasser. Diese DIN SPEC legt praxisbezogene und personaldiagnostische Anforderungen für video-gestützte Methoden der Personalauswahl (VMP) fest. Sie soll ein praxisorientierter Leitfaden sein, der die bereits in DIN 33430 dargestellten Anforderungen nun auch für video-gestützte Methoden der Personalauswahl konkretisiert und ergänzt.

Ausgabe 2020-12
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

M.Sc.

Philipp Albrecht

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2409
Fax: +49 30 2601-42409

Zum Kontaktformular