Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 20888
Zahnheilkunde - Vokabular und Bezeichnungssystem für forensische orodentale Daten (ISO 20888:2020); Deutsche Fassung EN ISO 20888:2020

Titel (englisch)

Dentistry - Vocabulary and designation system for forensic oro-dental data (ISO 20888:2020); German version EN ISO 20888:2020

Einführungsbeitrag

Die Feststellung einer positiven Identifizierung einer nicht identifizierten Person durch die vergleichende zahnärztliche Analyse eines forensischen Odontologen erfordert die Übermittlung von Begleitdokumenten von den Zahnärzten, die den Patienten behandelt haben. Diese Angaben enthalten Aufzeichnungen über Zahnbehandlungen, Röntgenaufnahmen, Fotos und Zahnmodelle; diese Angaben werden dann an die zuständige Behörde gesandt und werden als Antemortem-Zahndaten (AM) bezeichnet. Derzeit wird die überwiegende Mehrheit der Antemortem-Zahndaten und der dazugehörigen Anhänge auf Papier und Röntgenfilm eingereicht, aber das ultimative Ziel ist die Erstellung eines standardisierten elektronischen Formats für die Übertragung dieser Daten. Aufgrund der unterschiedlichen Verfahren der Dokumentations- und Aufzeichnungssysteme wäre eine organisierte Liste genormter dentaler Terminologie sinnvoll. Die Übermittlung mehrdeutiger Informationen aufgrund mangelnder Harmonisierung kann die Zeit erhöhen, die benötigt wird, um die Identifizierung mit zahnärztlichen Mitteln durchzuführen. Die DVI (Disaster Victim Identification)-Community wird aufgrund der Anzahl der Opfer und der Herkunftsländer der Opfer von diesen international genormten forensischen orodentalen Daten profitieren, indem sie eine einheitliche Terminologie von nützlichen Konzepten verwendet. Dieses Dokument wurde von der ISO/TC 106/SC 3/WG 5 "Orodentale Identifikation" (Sekretariat: ANSI, USA) zusammen mit dem CEN/TC 55 "Zahnheilkunde" (Sekretariat: DIN) erstellt. Im DIN-NADENT ist der Arbeitsausschuss NA 014-00-03 AA "Terminologie" zuständig.
Dieses Dokument ist für den Datenaustausch zwischen Antemortem- und Postmortem-Aufzeichnungen vorgesehen, und um Unklarheiten über die Begriffe, die zur Beschreibung des Mundes einer Person verwendet werden, zu vermeiden.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 014-00-03 AA - Terminologie  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 55 - Zahnheilkunde  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 106/SC 3/WG 5 - Oro-dentale Identifizierung  

Ausgabe 2021-05
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 140,80 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr. rer. nat.

Paul Vincze

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-20

Zum Kontaktformular