Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN ISO 19957
Schuhe - Prüfverfahren für Absätze - Absatznagel-Haltefestigkeit (ISO/DIS 19957:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 19957:2020

Titel (englisch)

Footwear - Test methods for heels - Heel pin holding strength (ISO/DIS 19957:2020); German and English version prEN ISO 19957:2020

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument spezifiziert eine Testmethode zur Messung der Kraft, die erforderlich ist, um einen einzelnen Fersenstift aus einer Ferse herauszuziehen. Diese Testmethode kann zur Messung der Fersenstifthaltekraft von Fersenmaterialien unter Verwendung eines Standard-Fersenstifts und einer Einführungsmethode verwendet werden, oder sie kann zur Beurteilung der Fersenvernagelung bei der kommerziellen Produktion verwendet werden.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 216 "Footwear" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 309/WG 1 "Mindestanforderungen und Prüfverfahren für Bestandteile von Schuhwerk" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNE (Spanien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 062-10-11 AA "Schuhe" im DIN-Normenausschuss Materialprüfung (NMP).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 19957:2004-12 und DIN EN ISO 19957 Berichtigung 1:2006-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) in Unterabschnitt 6.2.1 Verweisung 4.6 hinzugefügt; b) in Unterabschnitt 6.2.4 Verweisung 4.6 hinzugefügt; c) in Unterabschnitt 7.1 Formulierung "auf 0,1 N/mm genau" ergänzt; d) Norm redaktionell überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-10-11 AA - Schuhe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 309/WG 1 - Mindestanforderungen und Prüfverfahren für Bestandteile von Schuhwerk 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 216 - Schuhe 

Ausgabe 2020-05
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 51,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Daniel Müller

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2867
Fax: +49 30 2601-42867

Zum Kontaktformular