Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 77229-1
Technische Dienstleistungen - Leistungskategorien und -inhalte für industrielle verfahrenstechnische Anlagen - Teil 1: Rohrleitungsbau

Titel (englisch)

Technical services - Service categories and contents for industrial process engineering systems - Part 1: Pipeline construction

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch ein DIN SPEC (PAS)-Konsortium (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung dieser DIN SPEC (PAS) erfolgte durch die im Vorwort genannten Verfasser. Diese DIN SPEC (PAS) legt Anforderungen für einen Standard für Leistungskategorien und deren Leistungsinhalte und Leistungspositionen im Rohrleitungsbau für industrielle verfahrenstechnische Anlagen fest. Die vorgenannten Kategorien, deren Leistungsinhalte und Leistungspositionen werden als Grundlage für die Beschreibung und die Bewertung von Positionen von Standardleistungsverzeichnissen verwendet. Der Rohrleitungsbau umfasst dabei Leistungskategorien zur Rohrvorfertigung, Rohrmontage/-demontage und zur Halterfertigung und -montage in Industrieanlagen im Gelände und in Industriestandorten. Die in dieser DIN SPEC definierten Leistungsinhalte entsprechen nicht der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB) und liefern keine Formulierungshilfen für Leistungen des Hoch-, Tief-, Wasser- und Verkehrsbaus, welche im Standardleistungsbuch Bau (STLB-Bau) und im Standardleistungsbuch für Zeitarbeitsverträge (STLB-BauZ) enthalten sind.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN SPEC 77229-1:2016-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einführung der dritten Ebene der Leistungspositionen; b) die Tabellen 58 und 59 wurden ergänzt; c) redaktionelle Überarbeitung.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Ausgabe 2019-10
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Bastian Krämer

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2917
Fax: +49 30 2601-42917

Zum Kontaktformular