• Wahlprüfsteine zur Europawahl 2024 Das sagen die Parteien zur Normung

    Mehr erfahren
  • H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
Norm [AKTUELL]

DIN EN 17215
Produkte zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch - Flockungsmittel auf Eisenbasis - Analysenverfahren; Deutsche Fassung EN 17215:2019

Titel (englisch)

Chemicals used for treatment of water intended for human consumption - Iron-based coagulants - Analytical methods; German version EN 17215:2019

Einführungsbeitrag

Die Norm gilt für Flockungsmittel auf Eisenbasis zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch. Sie enthält die erforderlichen Prüfverfahren für Produkte nach DIN EN 888, DIN EN 889, DIN EN 890, DIN EN 891 und DIN EN 14664.
Die Europäische Norm wurde von der CEN/TC 164/WG 9 "Wasseraufbereitung" (Sekretariat: AFNOR, Frankreich) unter aktiver deutscher Beteiligung des DIN-DVGW-Gemeinschaftsarbeitsausschusses NA 119-07-13 AA "Aufbereitungsstoffe und -anlagen" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW) erstellt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-07-13 AA - Aufbereitungsstoffe und -anlagen  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 164/WG 9 - Trinkwasseraufbereitung  

Ausgabe 2019-06
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 117,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Paul Mundt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2007
Fax: +49 30 2601-42007

Zum Kontaktformular