• H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm [AKTUELL]

DIN EN 12498
Papier und Pappe - Papier und Pappe für den Kontakt mit Lebensmitteln - Bestimmung von Cadmium, Chrom und Blei in einem wässrigen Extrakt; Deutsche Fassung EN 12498:2018

Titel (englisch)

Paper and board - Paper and board intended to come into contact with foodstuffs - Determination of cadmium, chromium and lead in an aqueous extract; German version EN 12498:2018

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist Bestandteil einer Reihe von Normen, die die Bestimmung von Schwermetallen in wässrigen Extrakten aus Papier, Karton und Pappe, die in Kontakt mit Lebensmitteln kommen, festlegen. Dieses Dokument legt ein Prüfverfahren zur quantitativen Bestimmung von Cadmium, Blei und Chrom in einem wässrigen Extrakt fest.
Sie ist anwendbar auf Papier, Karton und Pappe mit extrahierbaren Metallgehalten, die folgende Werte überschreiten:
- 0,1 mg je kg bei Cadmium;
- 0,6 mg je kg bei Blei;
- 0,25 mg je kg bei Chrom.
Metallgehalte, die unterhalb der vorstehend genannten liegen, können mit diesem Dokument gemessen werden, wenn eine sehr empfindliche Laborausstattung vorhanden ist und alle anderen Laborbedingungen die Anforderungen für die Spurenelementanalyse erfüllen.
Dieses Dokument (EN 12498:2018) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 172 "Faserstoff, Papier und Pappe" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 074-02-01 AA "Chemisch-technische Prüfverfahren für Papier, Pappe, Faserstoff und Chemiezellstoff" im DIN-Normenausschuss Papier, Pappe und Faserstoff (NPa).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12498:2005-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) die Grenzwerte für Cadmium und Blei im Anwendungsbereich wurden modifiziert und Chrom in den Anwendungsbereich aufgenommen; b) die Reagenzien wurden modifiziert; c) redaktionelle Anpassung an die derzeitigen Gestaltungsregeln.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 074-02-01 AA - Chemisch-technische Prüfverfahren für Papier, Pappe, Faserstoff und Chemiezellstoff  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 172/WG 3 - Analytische Prüfverfahren für Papier und Pappe in Kontakt mit Lebensmitteln  

Ausgabe 2019-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 49,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Vivien Vogt

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2385
Fax: +49 30 2601-42385

Zum Kontaktformular