• Neuer Inhalt

    Normen an den Klimawandel anpassen Jetzt zum Praxisworkshop anmelden

  • A4 - Das DIN-Magazin Zweite Ausgabe erschienen

    Mehr Information
  • Bild des neuen DIN-Gebäudes nach dem Umbau

    DIN baut um Konferenzbetrieb am DIN-Platz geht weiter

    Mehr Information
  • DIN Young Professionals Das Netzwerk für junge Menschen

    Mehr Information
  • Schachbrettfiguren auf einem Schachbrett

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr Information
DIN SPEC [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN SPEC 77222/A1
Standardisierte Finanzanalyse für den Privathaushalt; Änderung A1

Titel (englisch)

Standardized financial analysis for private households; Amendment A1

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC wurde im Zuge des PAS-Verfahrens durch einen Workshop (temporäres Gremium) erarbeitet. Die Erarbeitung und Verabschiedung des Dokuments erfolgte durch die im Geschäftsplan genannten Verfasser. Die DIN SPEC 77222/Änderung A1 nach dem PAS-Verfahren soll Anforderungen an eine standardisierte Finanzanalyse für den Privathaushalt festlegen und umfasst die Bereiche Sach-/Vermögensrisiko (Gebäude und Hausrat, Haftpflicht und Rechtsschutz etcetera), Vorsorge (Krankheit, Berufsunfähigkeit, Pflege, Altersvorsorge etcetera) sowie Vermögensplanung (Liquiditätsreserve, Sparziele, Verschuldung etcetera). Ziel der Finanzanalyse ist es, messbare, objektive und am individuellen Bedarf ausgerichtete Empfehlungen zu geben. Die standardisierte Finanzanalyse bezieht sich immer auf die einzelnen Personen des Privathaushaltes und basiert auf den aktuellen Daten des Haushalts.

Ausgabe 2017-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 0,00 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Matthias Kritzler-Picht

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2809
Fax: +49 30 2601-42809

Ansprechpartner kontaktieren