Norm [AKTUELL]

DIN EN 1116
Möbel - Küchenmöbel - Koordinationsmaße für Küchenmöbel und Küchengeräte; Deutsche Fassung EN 1116:2018

Titel (englisch)

Furniture - Kitchen furniture - Coordinating sizes for kitchen furniture and kitchen appliances; German version EN 1116:2018

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt Koordinationsmaße für Küchenmöbel, Arbeitsplatten, Nischenverkleidungen, Möbelfronten und Dekorplatten sowie für Küchengeräte (weiße Ware und Öfen) und andere Einbauelemente, zum Beispiel Einbauspülen, (kurz "Geräte") fest. Sie legt Maße für Höhen, Breiten, Tiefen und Abstände fest, um Geräte in die Küchenmöbel zu integrieren. Diese Europäische Norm gilt nicht für gewerblich genutzte Küchen (zum Beispiel in Hotels und Restaurants). Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 207 "Möbel" erarbeitet, dessen Sekretariat von UNI (Italien) gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 042-05-02 AA "Kastenmöbel, Spiegelausschuss zu CEN/TC 207/WG 1/WG 5/WG 9 und ISO/TC 136/WG 3" im DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 1116:2004-09 und DIN EN 1116 Berichtigung 1:2007-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) neue Begriffe und neue Bilder hinzugefügt; b) Inhalt technisch überarbeitet.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 042-05-02 AA - Kastenmöbel, Spiegelausschuss zu CEN/TC 207/WG 1/WG 5/WG 9 und ISO/TC 136/WG 3 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 207/WG 1 - Anforderungen an Wohnmöbel 

Ausgabe 2018-03
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 67,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dr.

Laura Dehne

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2720
Fax: +49 30 2601-42720

Ansprechpartner kontaktieren