Technische Spezifikation [AKTUELL]

DIN CEN/TS 1329-2; DIN SPEC 19577:2018-08
Kunststoff-Rohrleitungssysteme zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) innerhalb der Gebäudestruktur - Weichmacherfreies Polyvinylchlorid (PVC-U) - Teil 2: Empfehlungen für die Beurteilung der Konformität; Deutsche Fassung CEN/TS 1329-2:2018

Titel (englisch)

Plastics piping systems for soil and waste discharge (low and high temperature) within the building structure - Unplasticized poly(vinyl chloride) (PVC-U) - Part 2: Guidance for the assessment of conformity; German version CEN/TS 1329-2:2018

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument (CEN/TS 1329-2:2018) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 155 "Kunststoff-Rohrleitungssysteme und Schutzrohrsysteme" erarbeitet, dessen Sekretariat von NEN gehalten wird. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der NA 119-05-41 GA "Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAW/FNK, Kunststoffrohre zum Ableiten von Abwasser innerhalb von Gebäuden" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW). Dieses Dokument enthält einen Leitfaden für die Beurteilung der Konformität von Werkstoffen (Zusammensetzungen), Erzeugnissen und Bauteilkombinationen nach EN 1329-1, die als Teil des Qualitätsmanagementsystems im Qualitätssicherungsplan des Herstellers und für die Einführung von Zertifizierungsverfahren vorgesehen sind. Dieses Dokument gilt in Verbindung mit EN 1329-1 für Rohrleitungssysteme aus weichmacherfreiem Polyvinylchlorid (PVC-U) für folgende vorgesehene Verwendungszwecke: - zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) innerhalb von Gebäuden (Anwendungskennzeichen "B");  - zum Ableiten von Abwasser (niedriger und hoher Temperatur) sowohl innerhalb von Gebäuden und erdverlegt innerhalb der Gebäudestruktur (Anwendungskennzeichen "BD"). Im Vergleich zur vorherigen Fassung wurde dieses Dokument nach der aktuellen Fassung von EN 1329-1 aktualisiert.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN CEN/TS 1329-2 (DIN SPEC 19577):2012-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Aktualisierung entsprechend der aktuellen Fassung von EN 1329-1 (einschließlich Fußnoten in Tabellen und Verweisungen auf Abschnitte in EN 1329-1); b) Anpassung der Begriffe in Abschnitt 3 und Aktualisierung im gesamten Dokument; c) Sprachliche Überarbeitung der gesamten deutschen Sprachfassung.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-05-41 GA - Gemeinschaftsarbeitsausschuss NAW/FNK: Kunststoffrohre zum Ableiten von Abwasser innerhalb von Gebäuden (CEN/TC 155/WG 6) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 155 - Kunststoff-Rohrleitungssysteme und Schutzrohrsysteme 

Ausgabe 2018-08
Originalsprache Deutsch
Preis ab 67,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Tobias Hübner

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2988
Fax: +49 30 2601-42988

Zum Kontaktformular