• H2-Frühstück: Technische Regelsetzung meets H2 Online-Veranstaltung am 20.6.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm [AKTUELL]

DIN EN 12681-1
Gießereiwesen - Durchstrahlungsprüfung - Teil 1: Filmtechniken; Deutsche Fassung EN 12681-1:2017

Titel (englisch)

Founding - Radiographic testing - Part 1: Film techniques; German version EN 12681-1:2017

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die besonderen Vorgehensweisen für die industrielle Durchstrahlungsprüfung mit Röntgen- und Gammastrahlen zum Nachweis von Ungänzen mit NDT-Filmtechniken (en: Non-destructive testing, NDT) fest. Dieser Teil von EN 12681 legt die Anforderungen an die Durchstrahlungsprüfung mit Filmen von Gussstücken fest.
Dieses Dokument (EN 12681-1:2017) wurde vom Technischen Komitee CEN/TC 190 "Gießereiwesen" erarbeitet, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird. Für die deutsche Mitarbeit ist der Arbeitsausschuss NA 036-00-03 AA "Prüfverfahren für Gusswerkstoffe" des DIN-Normenausschusses Gießereiwesen (GINA) verantwortlich.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 12681:2003-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt 3 "Begriffe" überarbeitet, Begriffe wurden aus EN ISO 5579 übernommen; b) Abschnitt 4 "Allgemeines" überarbeitet, jetzt Abschnitt 6 "Anforderungen"; c) Abschnitt 5 "Aufnahmeanordnungen" überarbeitet, jetzt Abschnitt 7 "Aufnahmeanordnungen"; d) Abschnitt 6 "Wahl der Strahlenquelle" überarbeitet, jetzt Abschnitt 8 "Wahl der Röhrenspannung und Strahlenquelle"; e) Abschnitt 7 "Spezifische Filmsystemklassen" überarbeitet, jetzt Abschnitt 9 "Filmsysteme und Metallfolien", Tabellen 3 und 4 wurden ergänzt; f) Abschnitt 8 "Techniken zur Erhöhung des Objektumfangs" überarbeitet, jetzt Abschnitt 14 "Techniken zur Erhöhung des abgedeckten Dickenbereichs"; g) Abschnitt 9 "Durchstrahlungsbilder" überarbeitet, jetzt Abschnitt 15 "Durchstrahlungsbilder"; h) Abschnitt 10 "Bildgütenachweis" überarbeitet, jetzt Abschnitt 16 "Bildgütenachweis"; i) Abschnitt 11 "Schwärzungsvorschriften" überarbeitet, jetzt Abschnitt 12 "Optische Dichte D des Durchstrahlungsbildes"; j) Abschnitt 12 "Einfluss der Kristallstruktur" überarbeitet, jetzt Abschnitt 17 "Einfluss der Kristallstruktur"; k) Anhang A "Mögliche Fehler in Gussstücken - Vergleichsbildreihen und Bezeichnungen" überarbeitet, und Titel geändert in "Mindestbildgütezahlen"; l) Abschnitte 5, 10, 11, 13, 18 und 19 - neu aufgenommen; m) Anhänge B, C, D, E, F und G - neu aufgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 036-00-03 AA - Prüfverfahren für Gusswerkstoffe  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 190/WG 10 - Prüfung auf innere Ungänzen  

Ausgabe 2018-02
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 123,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Florian Rieger

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2598
Fax: +49 30 2601-42598

Zum Kontaktformular