Norm

DIN 51810-2
Prüfung von Schmierstoffen - Prüfung der rheologischen Eigenschaften von Schmierfetten - Teil 2: Bestimmung der Fließgrenze mit dem Oszillationsrheometer und dem Messsystem Platte/Platte

Titel (englisch)

Testing of lubricants - Testing rheological properties of lubricating greases - Part 2: Determination of flow point using an oscillatory rheometer with a parallel-plate measuring system

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 062-06-52 AA "Schmierfette: Anforderungen und Prüfung" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP) ausgearbeitet.
Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung der Fließgrenze von Schmierfetten, bevorzugt der NLGI-Klassen 0 bis 2 nach DIN 51818, fest, und gibt zusätzlich die Möglichkeit, weitere Kennwerte von viskoelastischen Eigenschaften zu ermitteln.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 51810-2:2011-04 wurde folgende Änderung vorgenommen: a) Konkretisierung der Auswerteparameter in Abschnitt 11.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-06-52 AA - Schmierfette: Anforderungen und Prüfung 

Ausgabe 2017-04
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 50,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Jürgen Fischer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren