Norm

DIN 51821-1
Prüfung von Schmierstoffen - Prüfung von Schmierfetten auf dem FAG-Wälzlagerfett-Prüfgerät FE9 - Teil 1: Allgemeine Arbeitsgrundlagen

Titel (englisch)

Testing of lubricants - Test using the FAG roller bearing grease testing apparatus FE9 - Part 1: General working principles

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Arbeitsausschuss NA 062-06-62 AA "Prüfung von Schmierfetten" im Fachausschuss Mineralöl- und Brennstoffnormung (FAM) des DIN-Normenausschusses Materialprüfung (NMP) ausgearbeitet.
Diese Norm legt ein Verfahren für die mechanisch-dynamische Prüfung von Schmierfetten der NLGI-Klassen 1 bis 4 nach DIN 51818 fest. Das Verfahren dient der Ermittlung der Schmierfettgebrauchsdauer im FAG-Wälzlagerfett-Prüfgerät FE9 unter praxisähnlichen Bedingungen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 51821-1:1988-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Definition des Beharrungsmomentes entfällt; b) Definition der Abschaltleistung ergänzt; c) Bestimmung der Schmierfettgebrauchsdauer bei nur vier Beanspruchungsdauern aufgenommen; d) Definition der Drehrichtung aufgenommen; e) Bild 1, Prüfgerät, aktualisiert; f) Bild 2, Prüfeinheit, aktualisiert.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 062-06-52 AA - Schmierfette: Anforderungen und Prüfung 

Ausgabe 2016-07
Originalsprache Deutsch
Preis ab 49,36 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dr.

Jürgen Fischer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Ansprechpartner kontaktieren