Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 15858
UV-C-Einrichtungen - Sicherheitsinformationen - Zulässige Exposition von Personen (ISO 15858:2016); Deutsche Fassung EN ISO 15858:2016

Titel (englisch)

UV-C Devices - Safety information - Permissible human exposure (ISO 15858:2016); German version EN ISO 15858:2016

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt Mindestanforderungen an die Sicherheit von Personen bei der Verwendung von UV-C Lampen fest. Sie gilt für UV-C Systeme in Luftleitungen, UV-C Systeme zur Desinfektion des oberen Luftraums, tragbare UV-C Einrichtungen zur Desinfektion in Innenräumen und für alle anderen UV-C Einrichtungen, die eine UV-C Exposition für Menschen verursachen können. Sie gilt nicht für UV-C Produkte, die zur Wasserdesinfektion verwendet werden. Diese Norm beinhaltet die Deutsche Fassung der vom Technischen Komitees ISO/TC 142 "Cleaning equipment for air and other gases" in Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 195 "Luftfilter für die allgemeine Raumlufttechnik" im Europäischen Komitee für Normung (CEN) ausgearbeiteten EN ISO 15858:2015. Die nationalen Interessen bei der Erarbeitung wurden vom Ausschuss NA 060-09-21 AA "Luftfilter" im Fachbereich "Allgemeine Lufttechnik" des DIN-Normenausschusses Maschinenbau (NAM) wahrgenommen. Vertreter der Hersteller und Anwender von Luftfilter sowie Forschungs- und Prüfinstitute waren an der Erarbeitung beteiligt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-09-21 AA - Luftfilter (SpA CEN/TC 195 und ISO/TC 142) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 195 - Einrichtungen zur Reinigung von Luft und anderen Gasen 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 142 - Reinigungsgeräte für Luft- und andere Gase 

Ausgabe 2017-01
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 61,43 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH)

Thomas Damm

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1279
Fax: +49 69 6603-2279

Ansprechpartner kontaktieren