Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 35220
Anpassung an den Klimawandel - Umgang mit Unsicherheiten im Kontext von Projektionen

Titel (englisch)

Adaption to climate change - Projections on climate change and ways for handling uncertainties

Verfahren

Vornorm

Einführungsbeitrag

Mit dieser Spezifikation sollen die Diskussionen zum Klimaschutz und zur Anpassung an den Klimawandel als eine große Herausforderung für alle gesellschaftlichen Kreise gefördert und begleitet werden. Die vorliegende DIN SPEC soll deshalb eine Orientierungshilfe für die Praxis anbieten, mit den Unsicherheiten in der Projektion zum Klimawandel und dessen Folgen umzugehen, da Maßnahmen zur Vermeidung und Begrenzung von Gefahren und Risiken infolge des Klimawandels trotz Unsicherheiten gegebenenfalls bereits heute geplant und umgesetzt werden müssen. Diese DIN SPEC gilt für alle Maßnahmen, die auf der Grundlage der Projektion des Klimawandels zum Klimaschutz und zur Anpassung an Klimawandel ergriffen werden sollen. Sie richtet sich vor allem an Normenersteller unter anderen Planer, Hersteller und andere Normenanwender. Das zuständige nationale Normungsgremium ist der DIN-Arbeitskreis KU-AK 4 "Anpassung an den Klimawandel" in der DIN-Koordinierungsstelle Umweltschutz (KU).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

KU-AK 4 - Anpassung an den Klimawandel 

Ausgabe 2015-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 56,40 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.

Wiebke Meister

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2529
Fax: +49 30 2601-42529

Zum Kontaktformular