• Veröffentlichungsveranstaltung der NRM H2 Online-Veranstaltung am 25.7.2024

    Jetzt anmelden
  • Ruderboot von oben

    DIN-Mitglied werden Profitieren Sie von vielen Vorteilen

    Mehr erfahren
Norm [AKTUELL]

DIN EN ISO 11704
Wasserbeschaffenheit - Bestimmung der Gesamt-Alpha- und Gesamt-Beta-Aktivität in nicht-salzhaltigem Wasser - Verfahren mit dem Flüssigszintillationszähler (ISO 11704:2010); Deutsche Fassung EN ISO 11704:2015

Titel (englisch)

Water quality - Measurement of gross alpha and beta activity concentration in non-saline water - Liquid scintillation counting method (ISO 11704:2010); German version EN ISO 11704:2015

Einführungsbeitrag

Diese Internationale Norm legt ein Verfahren für die Bestimmung der Gesamt-Alpha- und Gesamt-Beta-Aktivität für Radionuklide, die nicht bei 80 °C flüchtig sind, in Wässern fest. Radon-Isotope und ihre Zerfallsprodukte mit kurzer Halbwertszeit werden nicht mitbestimmt. Das Verfahren ist anwendbar auf Roh- und Trinkwasser mit einem Trockenrückstand von weniger als 5 g/l und wenn keine Korrektur der Farbzerlegung erforderlich ist.
Der Text von ISO 11704:2010 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 147 "Water quality" der Internationalen Organisation für Normung (ISO) erarbeitet und als EN ISO 11704:2015 durch das Technische Komitee CEN/TC 230 "Wasseranalytik" übernommen, dessen Sekretariat von DIN (Deutschland) gehalten wird.
Das zuständige deutsche Gremium ist der Arbeitsausschuss NA 119-01-03 AA "Wasseruntersuchung" im DIN-Normenausschuss Wasserwesen (NAW).

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-01-03-08 UA - Radioaktivitätsmessung im Wasser  

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 230 - Wasseranalytik  

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 147/SC 3 - Radiologische Verfahren  

Ausgabe 2015-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 77,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Ralph Dominik

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2570
Fax: +49 30 2601-42570

Zum Kontaktformular