Norm

DIN EN 13749
Bahnanwendungen - Radsätze und Drehgestelle - Festlegungsverfahren für Festigkeitsanforderungen an Drehgestellrahmen; Deutsche Fassung EN 13749:2011

Titel (englisch)

Railway applications - Wheelsets and bogies - Method of specifying the structural requirements of bogie frames; German version EN 13749:2011

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm ersetzt die EN 13749:2005. Sie legt das Verfahren fest, das für eine zufriedenstellende Konstruktion von Drehgestellrahmen anzuwenden ist, einschließlich Konstruktionsverfahren, Bewertungsverfahren, Prüfung und Qualitätsanforderungen für die Herstellung. Sie beschränkt sich auf die Festigkeitsanforderungen von Drehgestellrahmen einschließlich Traversen und Radsatzlagergehäusen. Die Norm wurde unter einem Mandat erarbeitet, das die Europäische Kommission und die Europäische Freihandelszone dem CEN erteilt haben, und unterstützt grundlegende Anforderungen der EU-Richtlinie 2008/57/EG. Der informative Anhang ZA verdeutlicht den Zusammenhang mit dieser EU-Richtlinie. Wesentliche Änderungen zur vorherigen Ausgabe sind: - Einfügung des informativen Anhangs ZA; - Aufnahme zusätzlicher Begriffe; - Berücksichtigung des Bezugs zur EN 15827 und zur EN 15663; - Neugliederung von Abschnitten und Anhängen; - inhaltliche und redaktionelle Anpassungen insbesondere in den informativen Anhängen. Dieses Dokument ist eine Fachgrundnorm zur Festigkeit von Drehgestellen. Es behandelt insbesondere Aspekte der Qualität und der Gebrauchstauglichkeit auch mit dem Gedanken der Rationalisierung und Typbeschränkung. Normative Bezüge bestehen zur EN 15827 sowie zu EN 15663 und zur Normenreihe EN 15085.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 13749:2005-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Einfügung des informativen Anhangs ZA; b) Aufnahme zusätzlicher Begriffe; c) Berücksichtigung der EN 15663 unter Streichung von Anhang B d) Neugliederung von Abschnitten und Anhängen; insbesondere Abschnitte 3.3, 4 und 5 für Formelzeichen, Koordinatensystem und Klassifizierung in neuen informativen Anhang A implementiert, Abschnitt 6 gestrichen; e) inhaltliche und redaktionelle Fehlerkorrektur und Aktualisierung; insbesondere für die informativen Anhänge C, D und E.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-04 AA - Festigkeit/Kollisionssicherheit 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 2 - Schienenfahrzeuge - Komponenten 

Ausgabe 2011-06
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 125,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Philip Gallandi

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 152 56637111

Ansprechpartner kontaktieren