Norm [AKTUELL]

DIN 13156
Einpersonen-Versorgungsset zur Ersten Hilfe beim Massenanfall, Großschadensereignis und im Katastrophenfall

Titel (englisch)

Single patient first aid kit for mass casualties and catastrophes

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Mindestanforderungen an Einpersonen-Versorgungssets zur Ersten Hilfe beim Massenanfall, Großschadensereignis und im Katastrophenfall fest. Die Sets dienen dazu, bei Notfällen mit vielen Verletzten das vom Rettungsdienst mitgeführte Rettungsmaterial wie Notfall-Arztkoffer, Sauerstoffgerät sinnvoll zu ergänzen.
Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 063-01-06 AA "Verbandmittel und Behältnisse" des NAMed erstellt.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 13156:2006-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) im Abschnitt "Inhalt des Einpersonen-Versorgungssets" für die Positionen 1, 2 und 3 "Venenverweilkanüle" die Bemerkung "stichsicher nach TRBA 250" ergänzt.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 063-01-06 AA - Verbandmittel und Behältnisse 

Ausgabe 2008-12
Originalsprache Deutsch
Preis ab 38,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Margarethe Boresch

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2413
Fax: +49 30 2601-42413

Zum Kontaktformular