Publikation

Spielplätze und Freizeitanlagen

Kurzreferat

Die Sicherheit hat auf Spielplätzen und Freizeitanlagen Vorrang: Sie zu gewährleisten, ist Aufgabe der diesbezüglichen Normung. Es gilt, die Freude an der Bewegung und der körperlichen Betätigung auf ein sicheres Fundament sorgfältig konzipierter und zuverlässig gewarteter Anlagen und Gerätschaften zu stellen. Die dafür notwendigen Festlegungen finden sich in einer Reihe von Normen, die durch das DIN herausgegeben werden. Sie bieten Informationen zur Identifikation und Einschätzung von Risiken, zu deren Vermeidung und Behebung. Dabei wird die Anfälligkeit durch etwaige Konstruktionsmängel ebenso beleuchtet wie Probleme durch unsachgemäßen Aufbau, Verschleiß und Witterung. „Spielplätze und Freizeitanlagen“ ist eine handliche und praktische Normensammlung für jeden, der mit dem Thema beruflich befasst ist. Das Buch beinhaltet unter anderem die folgenden Themenbereiche: • Spielplätze einschließlich Geräte und Böden • Barrierefreie Spielplätze • Spielplatzprüfung • Freizeitanlagen und Fitnessgeräte (Skateeinrichtungen, Seilgärten, Parkoureinrichtungen, Multisportgeräte) • Spielgeräte (aufblasbare Spielgeräte, Aktivitätsspielzeug) Schematische Abbildungen und zahlreiche Beispiele erleichtern das Verständnis und das Übertragen in die konkrete Praxis. Die abgedruckten Normen wurden an den aktuellen Stand der Technik angepasst, überarbeitet und erweitert.

Reihe DIN-Taschenbuch 105
Herausgeber
ISBN 978-3-410-30104-2
Auflage 9. Auflage
Ausgabe 2021-02
Einband Broschiert
Format A5
Seiten 900 Seiten
Originalsprache Deutsch
Preis ab 238,00 €