Durchstarten mit Normung – zweite interaktive Konferenz zur Normungslehre

save the date: 25.+26. September 2024 live in Berlin

DYP_Veranstaltung_Keyvisual_370x260_high
DYP

Normung – das langweiligste Thema der Welt? Ein notwendiges Übel? Rette sich wer kann?

Das denken leider viele.

Tatsächlich ist Normung ein zivilgesellschaftliches System der Partizipation und Mitgestaltung. Der Grund-Idee der Demokratie folgend ist hier eine Struktur entstanden, in welcher man sich themenspezifisch einbringen und durch welche man den eigenen Bereich mitgestalten kann. Ähnlich wie in der verwandten gesellschaftlichen Regelsetzung (Politik) gibt es auch in der technischen Regelsetzung (Normung) europäische (CEN/CENELEC) und internationale (ISO/IEC) Zusammenschlüsse.

Sie alle könnten die Normen schreiben oder Ihre Studierenden, Neu-Kolleg*innen, Verbandsmitglieder, Kund*innen etc., denn entgegen weit verbreiteter Vorstellungen schreiben nicht wir DIN-Mitarbeitenden die Dokumente. Sie könnten mit anderen, die sich in derselben Sache unter einem anderen Blickwinkel auskennen, in einem Gremium zusammensitzen und im Konsens gemeinsam die notwendigen technischen Anforderungen für diese Sache definieren.

Ok, das klingt jetzt aber doch total langweilig. Oder?

Tatsächlich kann es sehr spannend sein. Denn mit diesen scheinbar unwichtigen kleinen Festlegungen wird die Richtung für die Zukunft definiert. Nur mit technischer Ausgestaltung können Digitalisierung, Circular Economy, Klimawandelbekämpfung bzw. Klimafolgenanpassung und weitere, noch gar nicht sichtbare Themen gelingen.

Wir laden Sie herzlich ein, dieses spannende Universum kennen zu lernen und in Ihre Lehre bzw. Wissens-Weitergabe einzubeziehen. Keine Angst, das müssen Sie nicht alleine tun, wir unterstützen Sie dabei.

Wann: 25. September ab 12:30 Uhr bis ca. 21:30 + 26. September 2024 ab ca. 09:00 bis ca. 21:30 Uhr

Wo: DIN e. V., Am DIN-Platz, Burggrafenstraße 6, 10787 Berlin

Wer: Lehrende aller Art und Fachrichtung. Also nicht nur Profs, Docs, Post-Docs, Gastdozent*innen etc. aus Lehreinrichtungen, sondern auch Menschen die in Verbänden Seminare anbieten, im eigenen Unternehmen den Nachwuchs ausbilden oder als Consultants Normungswissen weitergeben können möchten

Was: 2 spannende Tage mit vielen kurzen Vorträgen, Lehrmaterialien und Serious Games (genaueres Programm folgt).

Special guests: dieses Jahr stellt sich am zweiten Tag das europäische Forschungsprojekt „EDU4Standards“ vor. DER ZWEITE TAG WIRD DAHER HAUPTSÄCHLICH AUF ENGLISCH STATTFINDEN

Zur Anmeldung

oder unter www.din-mitglieder.de (Registrierungscode: durchstarten2024)


Stimmen vom letzten Jahr:

Interessante Themen, engagierte Referent*innen und relevanter Praxisbezug. Innovative neue Formate sehr schön. Danke schön.

- Elfira Blumenthal


Ein gelungener Austausch und wertvolle Veranstaltung in einem innovativen Format. Danke, dass ich mein Normen-ABC vorstellen durfte. Vielen Dank an Amelie Leipprand.

- Prof. Dr. Paul R. Melcher


Durchstarten mit Normung 2023 Konferenz Recap:

Zu den Fotos 2023

Zur Agenda 2023

Zu den Speakern 2023


Weitere Angebote

Amelie Leipprand_2023

Ihr Kontakt

DIN e. V.
Amelie Leipprand

Am DIN-Platz
Burggrafenstraße 6
10787 Berlin

Zum Kontaktformular  

Weitere Informationen

Person notiert etwas in einem Kalender

Wir unterstützen Ihre Vorlesung mit Materialien und kleinen Seminaren dazu. Hier finden Sie alle anstehenden Termine dazu.

... und keine Inhalte und Termine für Lehrende verpassen!

DYP E-Leaning

Mit unserem E-Learning wollen wir Dir die Möglichkeit geben, Dich mit den Basics der Normung interaktiv vertraut zu machen.

DYP auf LinkedIn

Lerne andere DYP kennen, tausche dich in unserer Gruppe aus und erfahre als erster von neuen Angeboten.