NA 132

DIN-Normenstelle Schiffs- und Meerestechnik (NSMT)

Norm-Entwurf [NEU]

DIN 86552
Kopfstückventile aus Stahl mit 24°-Anschluss für Bohrungsform W nach DIN 3861

Titel (englisch)

Valves, screwed bonnet type of steel with 24°-connection with port end W according to DIN 3861

Einführungsbeitrag

Dieser Norm-Entwurf legt für Absperrventile und Rückschlagventile mit 24° Anschluss für Bohrungsform W nach DIN 3861, die vorzugsweise für die Verwendung in Leitungen mit Rohren aus Stahl für Nenndrücke bis PN 100 auf Schiffen vorgesehen sind, die Maße und Werkstoffe fest. Die Kopfstückventile nach diesem Norm-Entwurf sind geeignet für die Durchflussmedien Wasser, Dampf, Öl und Kraftstoff bei Betriebstemperaturen bis 300 °C; bei Temperaturen über 20 °C sind der Abfall der Streckgrenze und die prozentualen Druckabschlagswerte für die Verschraubungen nach DIN 3859-1 zu berücksichtigen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 86552:2002-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Abschnitt Begriffe eingefügt; b) Normative Verweisungen angepasst; c) Aufbau der Norm an die aktuellen Gestaltungsregeln angepasst.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 132-02-06 AA - Rohrleitungsarmaturen 

Ausgabe 2019-05
Erscheinung 2019-03-29
Frist zur Stellungnahme bis 2019-07-29
Originalsprache Deutsch
Preis ab 61,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Herr Dipl.-Ing.

Frank Dau

Frankenstr. 18 b
20097 Hamburg

Tel.: +49 40 697084-16
Fax: +49 40 697084-22

Ansprechpartner kontaktieren