NA 075

DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 21420/A1
Schutzhandschuhe - Allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren - Änderung 1 (ISO 21420:2020/DAM 1:2021); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 21420:2020/prA1:2021

Titel (englisch)

Protective gloves - General requirements and test methods - Amendment 1 (ISO 21420:2020/DAM 1:2021); German and English version EN ISO 21420:2020/prA1:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist vorgesehen als Änderung zur DIN EN ISO 21420:2020-06. DIN EN ISO 21420:2020-06 legt die für alle Schutzhandschuhe anwendbaren allgemeinen Anforderungen und die relevanten Prüfverfahren zu Gestaltungsgrundsätzen, Handschuhkonfektionierung, Unschädlichkeit, Komfort und Leistungsvermögen sowie für die vom Hersteller vorgenommene Kennzeichnung und mitgelieferten Informationen fest. Es kann auch für Armschutz und Handschuhe gelten, die dauerhaft in geschlossenen Behältnissen integriert sind. Von diesem Dokument werden zum Beispiel Handschuhe und Handschützer wie Fäustlinge, Topflappen und Armschützer erfasst. Dieses Dokument befasst sich nicht mit den schützenden Eigenschaften von Handschuhen und wird daher nie alleine, sondern nur in Kombination mit den zutreffenden spezifischen Normen angewendet. Die Literaturhinweise enthalten eine nicht abschließende Liste dieser Normen. Für dieses Dokument ist das Gremium NA 075-05-08 AA "Handschutz" im DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS) zuständig.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 075-05-08 AA - Handschutz 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 162/WG 8 - Schutzhandschuhe 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 94/SC 13/WG 8 - Normung für Schutzhandschuhe 

Ausgabe 2021-11
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 45,50 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Hendrik Lüttgens

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2402
Fax: +49 30 260-42402

Zum Kontaktformular