NA 075

DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 13688/A1
Schutzkleidung - Allgemeine Anforderungen - Änderung 1 (ISO 13688:2013/DAM 1:2019); Deutsche und Englische Fassung EN ISO 13688:2013/prA1:2019

Titel (englisch)

Protective clothing - General requirements - Amendment 1 (ISO 13688:2013/DAM 1:2019); German and English version EN ISO 13688:2013/prA1:2019

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist dafür vorgesehen EN ISO 13688:2013 zu ändern. EN ISO 13688:2013 legt allgemeine Leistungsanforderungen an die Ergonomie, die Unschädlichkeit, die Größenbezeichnung, die Alterung, die Verträglichkeit und die Kennzeichnung von Schutzkleidung sowie an die Informationen, die der Hersteller mit der Schutzkleidung mitliefern muss, fest. EN ISO 13688 wird in Kombination mit anderen Normen angewendet, die Anforderungen an spezifische Leistungen enthalten. Sie darf nicht für sich allein angewendet werden. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 075-05-01 AA "Allgemeine Anforderungen an Schutzkleidung" im DIN-Normenausschuss Persönliche Schutzausrüstung (NPS).

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 075-05-01 AA - Allgemeine Anforderungen an Schutzkleidung 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 162/WG 1 - Allgemeine Anforderungen an Schutzkleidung 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 94/SC 13/WG 1 - Allgemeine Eigenschaften 

Ausgabe 2019-09
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 43,70 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Hendrik Lüttgens

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2402
Fax: +49 30 260-42402

Ansprechpartner kontaktieren