Norm-Entwurf

DIN EN 71-13/A2
Sicherheit von Spielzeug - Teil 13: Brettspiele für den Geruchsinn, Kosmetikkoffer und Spiele für den Geschmacksinn; Deutsche und Englische Fassung EN 71-13:2021+A1:2022/prA2:2024

Titel (englisch)

Safety of toys - Part 13: Olfactory board games, cosmetic kits and gustative games; German and English version EN 71-13:2021+A1:2022/prA2:2024

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument ist anzuwenden für Brettspiele für den Geruchsinn, Kosmetikkoffer, Spiele für den Geschmacksinn und Ergänzungssets. Es legt Anforderungen an die Verwendung von Stoffen und Gemischen und in bestimmten Fällen Anforderungen an deren Menge und Konzentration in Brettspielen für den Geruchsinn, Kosmetikkoffern, Spielen für den Geschmacksinn und Ergänzungssets zu derartigen Spielen oder Koffern/Sets fest. Bei diesen Stoffen und Gemischen handelt es sich um — solche, die nach den für gefährliche Stoffe [13] und gefährliche Gemische [13] geltenden EU Rechtsvor¬schriften als gefährlich eingestuft sind; — Stoffe und Gemische, die in übermäßigen Mengen die Gesundheit der Kinder, die sie benutzen, schädigen könnten und die nicht durch die vorstehend genannten Rechtsvorschriften als gefährlich eingestuft sind; und — sonstige chemische Stoffe und Gemische, die in einem Spiel/Koffer/Set enthalten sind. Dieses Dokument legt darüber hinaus in Spielzeug verbotene allergene Duftstoffe, Anforderungen an die Kennzeichnung, besonders in Bezug auf allergene Duftstoffe, und Anforderungen an die Inhaltsangabe, die Gebrauchsanleitung, die während der Aktivität zu verwendende Ausrüstung sowie den Einsatz leicht entzündbarer Flüssigkeiten fest. Dieses Dokument ist nicht anzuwenden für Kosmetikspielzeug, wie Spiel Kosmetik für Puppen. ANMERKUNG Die Begriffe „Stoff“ und „Gemisch“ sind in der REACH Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 [14] und in der CLP Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [13] definiert.

Ausgabe 2024-03
Originalsprache Deutsch , Englisch
Preis ab 49,20 €

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Sebastian Lentz

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2715
Fax: +49 30 2601-42715

Zum Kontaktformular