NA 014

DIN-Normenausschuss Dental (NADENT)

Norm-Entwurf

DIN EN ISO 20126
Zahnheilkunde - Handzahnbürsten - Allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren (ISO/DIS 20126:2021); Deutsche und Englische Fassung prEN ISO 20126:2021

Titel (englisch)

Dentistry - Manual toothbrushes - General requirements and test methods (ISO/DIS 20126:2021); German and English version prEN ISO 20126:2021

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Anforderungen an und Prüfverfahren für die physikalischen Eigenschaften von Handzahnbürsten fest, um die Gebrauchssicherheit dieser Produkte zu steigern. Ausgenommen sind manuell betätigte Interdentalbürsten (Approximalraumbürsten) und elektrisch betriebene Geräte für die Mundhygiene, weil diese Produkte in anderen Internationalen Normen beschrieben werden. Im DIN-NADENT ist für diese Norm das Gremium NA 014-00-19 AA "Mundpflegeprodukte" zuständig. Um Verletzungen des Zahnfleisches zu vermeiden, wird als neue Anforderung nun auch die Abrundung der Filamente gefordert und überprüft.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN ISO 20126:2018-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) eine Anforderung (4.7) und ein Prüfverfahren (4.8) für die End-Abrundung der Filamente wurden aufgenommen; b) um bestimmte Typen von Handzahnbürsten von der Anwendung dieses Dokumentes auszuschließen, wurde der Anwendungsbereich reduziert; c) redaktionelle Überarbeitung der Norm.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 014-00-19 AA - Mundpflegeprodukte 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 55 - Zahnheilkunde 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 106/SC 7/WG 1 - Handzahnbürsten 

Ausgabe 2021-04
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 83,20 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dr.-Ing.

Hans-Peter Keller

Alexander-Wellendorff-Str. 2
75172 Pforzheim

Tel.: +49 7231 9188-19
Fax: +49 7231 9188-33

Zum Kontaktformular