NA 003

DIN-Normenausschuss Armaturen (NAA)

Norm-Entwurf

DIN 32676
Komponenten aus nichtrostendem Stahl für hygienische und aseptische Anwendungen in der Lebensmittel-, chemischen und pharmazeutischen Industrie - Klemmverbindungen mit Formdichtungen

Titel (englisch)

Stainless steel components for hygienic and aseptic applications in the food, the chemical and the pharmaceutical industries - Clamp connections with molded seals

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt Maße, Ausführung und Werkstoffe von Klemmverbindungen zum Stumpfschweißen an Rohre mit Abmessungen nach DIN 11866 und DIN EN 10357, Serie A und Serie C fest, wobei die lange Ausführung KL zum Orbitalschweißen vorgesehen ist. Die Klemmverbindungen sind nur bei Verwendung geeigneter Klammern für folgende zulässige Drücke ausgelegt: - Rohraußendurchmesser von 6,35 mm bis 42,4 mm: 2,5 MPa (25 bar); - Rohraußendurchmesser von 48,3 mm bis 76,2 mm: 1,6 MPa (16 bar); - Rohraußendurchmesser von 85,0 mm bis 219,1 mm: 1,0 MPa (10 bar). Diese können bei Verwendung geeigneter Dichtungswerkstoffe von -10 °C bis +140 °C angewandt werden.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 32676:2009-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Titel der Norm geändert; b) Abschnitt 2 "Normative Verweisungen" aktualisiert; c) Abschnitt 3 "Begriffe" eingefügt; d) Abschnitt 4 "Symbole und Abkürzungen" eingefügt sowie Symbole geändert; e) Form A und Form B definiert; f) Abschnitt 5 "Bestellangaben" eingefügt, Angabe der Bezeichnungen dorthin verschoben; g) PTFE als Dichtungswerkstoff aufgenommen mit z. T. eigenen Maßen und Toleranzen; h) FFKM als Dichtungswerkstoff aufgenommen; i) Toleranzen für Dichtungen geändert; j) Bild 9 unzulässige Klemmverbindung ergänzt; k) Anforderungen an metallische Werkstoffe erweitert; l) Werkstoff 1.4532 gelöscht; m) Werkstoff 1.4539 aufgenommen; n) Anforderungen an Dichtungen aus Elastomeren erweitert; o) Abschnitt 8 "Toleranzen" eingefügt; p) Kennzeichnung erweitert; q) Anforderungen zur Reinheit in neuen Unterabschnitt 9.2 "Akzeptanzkriterien für die Sichtprüfung" verschoben; r) Abschnitt 11 "Prüfung und Dokumentation" erweitert; s) Abschnitt 12 "Verpackung" erweitert; t) Anhang A "Hinweise zu den Anforderungen an Dichtungen aus Elastomeren" erweitert und Status normativ gesetzt; u) Anhang B "Hinweise zu den Anforderungen an Dichtungen aus PTFE" eingefügt; v) Anhang C "δ-Ferritgehalt" eingefügt; w) Literaturhinweise erweitert.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 003-01-14 AA - Rohre und Komponenten für die Lebensmittelindustrie, die chemische und die pharmazeutische Industrie 

Ausgabe 2022-05
Originalsprache Deutsch
Preis ab 91,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Saleh Darwiche

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2629
Fax: +49 30 2601-42629

Zum Kontaktformular