NA 066

DIN-Normenausschuss Nichteisenmetalle (FNNE)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 755-9
Aluminium und Aluminiumlegierungen - Stranggepresste Stangen, Rohre und Profile - Teil 9: Profile, Grenzabmaße und Formtoleranzen; Deutsche Fassung EN 755-9:2016

Titel (englisch)

Aluminium and aluminium alloys - Extruded rod/bar, tube and profiles - Part 9: Profiles, tolerances on dimensions and form; German version EN 755-9:2016

Einführungsbeitrag

Diese Europäische Norm legt die Grenzabmaße und Formtoleranzen für stranggepresste Profile für allgemeine Anwendungen aus Aluminium und Aluminiumlegierungen fest, deren Querschnitt in einem Umschlingungskreis mit einem Durchmesser von maximal 800 mm enthalten ist. Die verwendeten Bezeichnungen der Werkstoffzustände entsprechen EN 515.
Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 066-01-04 AA "Strangpresserzeugnisse" des DIN-Normenausschusses Nichteisenmetalle (FNNE).

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 755-9:2008-06 und DIN EN 755-9 Berichtigung 1:2009-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) 3.1.1, Auflistung zu Maß H, Definition erweitert; b) 4.2 Geradheit, zweiten Absatz ergänzt; c) 4.3 Konvexität - Konkavität, Textänderungen vorgenommen; d) Tabelle 10 Toleranzen für Konvexität - Konkavität, Anmerkung eingefügt; e) 4.4 Kontur, Textänderungen vorgenommen; f) Tabelle 11 Kontur-Toleranzen, Titel angepasst; g) 4.5 Verwindung, ersten Abschnitt überarbeitet und neuen Text nach Bild 9 aufgenommen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 066-01-04 AA - Strangpresserzeugnisse 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 132/WG 5 - Stranggepresste und gezogene Erzeugnisse 

Ausgabe 2016-10
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 77,30 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Dipl.-Ing.

Jörg Graßmann

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2315
Fax: +49 30 2601-42315

Zum Kontaktformular