NA 066

DIN-Normenausschuss Nichteisenmetalle (FNNE)

Norm [AKTUELL]

DIN EN 12735-2
Kupfer und Kupferlegierungen - Nahtlose Rundrohre für die Kälte- und Klimatechnik - Teil 2: Rohre für Apparate; Deutsche Fassung EN 12735-2:2016

Titel (englisch)

Copper and copper alloys - Seamless, round tubes for air conditioning and refrigeration - Part 2: Tubes for equipment; German version EN 12735-2:2016

Einführungsbeitrag

Diese Norm legt die Anforderungen, Probenentnahme, Prüfverfahren und die Lieferbedingungen für nahtlose Rundrohre aus Kupfer mit glatter oder berippter Innenoberfläche fest, die für Wärmeaustauscher und ihre inneren Verbindungsrohre bei der Herstellung von Apparaten der Kälte- und Klimatechnik verwendet werden. Sie gilt für Rohre mit einem Außendurchmesser von 3,97 mm bis 219 mm. Die Rohre werden in geraden Längen, im Zustand hart oder halbhart, oder als Spulen, im Zustand geglüht (weich) geliefert. Geeignete Vorsichtsmaßnahmen sollten ergriffen werden, wenn Isolierwerkstoffe verwendet werden, weil diese das Kupferrohr unter Umständen schädigen könnten. Die Norm EN 12735-2:2015 ist im Technischen Komitee TC 133 "Kupfer und Kupferlegierungen" (Sekretariat: Deutschland) des Europäischen Komitees für Normung (CEN) erarbeitet worden. Für die deutsche Mitarbeit ist der NA 066-02-03 AA "Kupferrohre (Installation und Industrie)" des DIN-Normenausschusses Nichteisenmetalle (FNNE) verantwortlich.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 066-02-03 AA - Kupferrohre (Installation und Industrie) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 133/WG 3 - Kupferrohre (Installation und Industrie) 

Ausgabe 2016-11
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 91,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Jörg Graßmann

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2315
Fax: +49 30 2601-42315

Zum Kontaktformular