NA 054

DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK)

Norm [AKTUELL]

DIN 4266-1
Sickerrohre für Deponien - Teil 1: Sickerrohre aus PE und PP

Titel (englisch)

Drainage pipes for landfills - Part 1: Drainage pipes made from PE and PP

Einführungsbeitrag

Die Norm legt Anforderungen und Prüfverfahren für perforierte Rohre aus Polyethylen (PE) und Polypropylen (PP) fest, die zur Erfassung und Ableitung von Deponie-Sickerwasser als Teil des Basisabdichtungssystems eingesetzt werden. Die Norm behandelt insbesondere Aspekte der Qualität von perforierten Rohren aus den Kunststoffen PE und PP, die für die Langzeitsicherheit des Sickerwasseraustrittes aus Deponien erforderlich ist, um eine Gefährdung des Grundwassers zu verhindern. Für diese Norm ist das Gremium NA 119-05-22 AA "Sickerrohre aus Kunststoff" im DIN zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 4266-1:1992-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Sickerrohre aus PVC-U gestrichen; b) Werkstoffanforderungen aktualisiert; c) Wassereintrittsöffnungen neu festgelegt; d) Abminderungsfaktoren aktualisiert; e) mechanische Anforderungen aktualisiert.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Dokument: wird in anderen Dokumenten zitiert

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 119-05-22 AA - Sickerrohre aus Kunststoff (CEN/TC 155/WG 26) 

Ausgabe 2011-11
Originalsprache Deutsch
Preis ab 63,90 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Tobias Hübner

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2988
Fax: +49 30 2601-42988

Zum Kontaktformular