NA 054

DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK)

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN ISO 4593
Prüfung von Kunststoff-Folien - Bestimmung der Dicke durch mechanische Abtastung (ISO 4593:1993); Text Deutsch und Englisch

Titel (englisch)

Plastics - Film and sheeting - Determination of thickness by mechanical scanning (ISO 4593:1993); Text in German and English

Einführungsbeitrag

Die zweite Ausgabe der Internationalen Norm ISO 4593:1993 "Plastics - Film and sheeting - Determination of thickness by mechanical scanning" ist unverändert in diese Norm übernommen worden. Die Internationale Norm ISO 4593 wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 61 "Plastics", Unterkomittee SC 11 "Products" erarbeitet. Dieses Dokument legt ein Verfahren für die Bestimmung der Dicke einer Kunststoffolien- oder Kunststoffbahnprobe durch mechanisches Abtasten fest. Das Verfahren ist nicht für Prägefolien und -bahnen geeignet. Die vorliegende Übersetzung und damit die Übernahme ins deutsche Normenwerk mit Zurückziehung der entsprechenden deutschen Norm DIN 53370:2006-11 ist vom Arbeitsausschuss NA 054-04-04 AA "Kunststoff Folien und kunststoffbeschichtete Flächengebilde (Kunstleder); allgemeine Eigenschaften" im DIN-Normenausschuss Kunststoffe (FNK) beschlossen worden. Der Ausschuss dokumentiert damit die Übereinstimmung mit der ISO-Norm.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 53370:2006-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Norminhalt komplett durch den Inhalt der ISO 4593:1993 ersetzt.

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 054-04-04 AA - Kunststoff-Folien und kunststoffbeschichtete Flächengebilde (Kunstleder); allgemeine Eigenschaften 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 61/SC 11/WG 3 - Kunststoff-Folien und -Bahnen 

Ausgabe 2019-01
Originalsprache Deutsch, Englisch
Preis ab 30,23 €
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH)

Annekatrin Mayer

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2811
Fax: +49 30 2601-42811

Ansprechpartner kontaktieren