Norm [AKTUELL]

DIN 603
Flachrundschrauben mit Vierkantansatz

Titel (englisch)

Cup head square neck bolts

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt Eigenschaften für Flachrundschrauben mit Vierkantansatz, mit metrischem Gewinde von M5 bis M20 in Produktklasse C, fest.
Diese Norm wurde vom Arbeitsausschuss NA 067-00-08 AA "Verbindungselemente mit Sonderformen und aus Kunststoff" im DIN-Normenausschuss Mechanische Verbindungselemente (FMV) erarbeitet.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 603:2010-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) normative Verweisungen aktualisiert; b) Bezeichnung des Radius r3 und der Breite des Vierkantansatzes vn im Bild 1 korrigiert; c) Wert für Radius r3 bei M12 in Tabelle 1 korrigiert; d) Werte für ls,min für M8 und M10 bei Nennlänge 140 mm und für M12 bei Nennlänge 65 mm in Tabelle 1 korrigiert; e) Anzahl der Dezimalstellen nach dem Komma in Tabelle 1 soweit wie möglich vereinheitlicht; f) Tabelle 2 mit den technischen Lieferbedingungen aktualisiert; g) Literaturhinweise gestrichen.

Dokument: zitiert andere Dokumente

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 067-00-08 AA - Verbindungselemente mit Sonderformen und aus Kunststoff 

Ausgabe 2017-05
Originalsprache Deutsch
Übersetzung Englisch
Preis ab 44,60 €
Inhaltsverzeichnis

Ihre Ansprechperson

Till Lehmann

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2015
Fax: +49 30 2601-42015

Zum Kontaktformular