DIN SPEC

Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 18212
Betonrecycling - Qualitätssicherung bei der elektrodynamischen Fragmentierung von Betonbruch

Titel (englisch)

Concrete Recycling - Quality assurance in high voltage electric pulse disaggregation of waste concrete

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC beschreibt die Bestimmung des Freilegungsgrades (Anteil an Zementstein) von groben, rezyklierten Gesteinskörnungen nach DIN EN 12620, die unter Anwendung der elektrodynamischen Fragmentierung aus im Bauwesen eingesetzten Beton hergestellt wurden. Sie ist anzuwenden für grobe, Gesteinskörnungen mit anhaftendem Mörtel nach DIN EN 933-11:2011-05, Tabelle 3. Sie umfasst die Prüfung, Klassifizierung und Prüfhäufigkeiten im Rahmen der werkseigenen Produktionskontrolle (WPK).

Ausgabe 2022-02
Originalsprache Deutsch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

M. Sc.

Daniela Schön

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2016
Fax: +49 30 2601-42016

Zum Kontaktformular