DIN SPEC

Technische Regel [AKTUELL]

DIN SPEC 6745
Papier, Pappe und Faserstoff - Recycling - Bestimmung von klebenden und nicht klebenden Verunreinigungen in Altpapier-Halbstoffen und darauf basierenden Papieren mittels Nahinfrarot-Messverfahren; Text Englisch

Titel (englisch)

Paper, board and pulps - Recycling - Determination of stickies and non-tacky contaminants in recycled pulps and papers applying near-infrared measurement; Text in English

Verfahren

PAS

Einführungsbeitrag

Diese DIN SPEC legt ein Verfahren zur Bestimmung von Stickys und nicht klebenden Verunreinigungen an einem Laborblatt oder einem Papierblatt mittels Nahinfrarot-Messverfahren fest. Dieses Dokument ist anwendbar für Altpapier-Halbstoff und darauf basierende Papiere. Die Probenahme und die Laborblattbildung sind nicht Bestandteil dieses Dokuments. Diese DIN SPEC wurde im DIN-Normenausschuss Papier, Pappe und Faserstoff (NPa) nach dem PAS-Verfahren erarbeitet. Die Erarbeitung von DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren erfolgt in DIN SPEC (PAS)-Konsortien und nicht zwingend unter Einbeziehung aller interessierten Kreise.

Ausgabe 2020-04
Originalsprache Englisch
Inhaltsverzeichnis

Ihr Ansprechpartner

Denise Winter

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2199
Fax: +49 30 2601-42199

Ansprechpartner kontaktieren