DIN SPEC

Projekt

European Cloud Service Data Protection Controls Catalogue

Kurzreferat

Dieses Thema liegt derzeit als Anfrage zur Erarbeitung einer DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren vor. DIN SPEC nach dem PAS-Verfahren werden durch DIN SPEC (PAS)-Konsortien (temporäre Gremien) erarbeitet. Im anliegenden Geschäftsplan finden Sie detaillierte Informationen zu dem geplanten Projekt als auch konkrete Fristen für die Kommentierung des Geschäftsplans (vierwöchige Kommentierungsphase) und zur Anmeldung zum Kick-off. Die Erarbeitung und Verabschiedung des Dokuments wird durch die im Geschäftsplan genannten Verfasser erfolgen. Diese DIN-SPEC legt Anforderungen für Verarbeitungsvorgänge von personenbezogenen Daten in Cloud-Diensten zur Einhaltung der DSGVO fest. Diese DIN-SPEC dient als Grundlage zur Zertifizierung von Cloud-Diensten, um die Einhaltung der DSGVO durch eine akkreditierte Zertifizierungsstelle zu zertifizieren.

Beginn

2019-01-09

Geplante Dokumentnummer

DIN SPEC 27557

Projektnummer

62000536

Ihr Ansprechpartner

Samarkhel-Khan Yahya

Saatwinkler Damm 42/43
13627 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2796
Fax: +49 30 2601-42796

Ansprechpartner kontaktieren