Projekt

Bibliotheksobjekte für Architektur, Ingenieur- und Bauwesen

Kurzreferat

Dieses Dokument enthält Empfehlungen für die Definition von Format und Inhalt von Bibliotheksobjekten im Bauwesen zur Unterstützung von Projektbriefing, Entwurf, Planung, Ausschreibung, Bau und Betrieb von Assets. Sie richtet sich an alle Fachleute und Dienstleister, die generische und produktspezifische Daten verwenden, und unterstützt die Entwicklung von Informationen während des gesamten Prozesses. Diese internationale Norm wird entwickelt, um Grundsätze und Definitionen für die symbolische und vereinfachte visuelle Darstellung von Objekten in Verbindung mit Building Information Modelling (BIM) und deren Organisation in Bibliotheken zu vermitteln.

Beginn

2022-06-10

WI

00442041

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 22014

Projektnummer

00519402

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 005-13-02 AA - Datenaustausch (SpA zu CEN/TC 442/WG 2, ISO/TC 59/SC 13/WG 8, ISO/TC 59/SC 13/JWG 12, ISO/TC 59/SC 13/JWG 14) 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 442 - Building Information Modelling (BIM) 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 10/SC 8/WG 16 - Neue Formen der Dokumentation im Bauwesen 

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Izabela Liero

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2379
Fax: +49 30 2601-42379

Zum Kontaktformular