Projekt

Bahnanwendungen - Kennzeichnungen von Schienenfahrzeugen - Teil 1: Güterwagen; Deutsche und Englische Fassung prEN 15877-1:2022

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die erforderlichen Angaben, mit denen Vollbahn-Güterwagen oder Teile von Vollbahn-Güterwagen im Hinblick auf ihre technischen und betrieblichen Eigenschaften gekennzeichnet werden fest. Es werden die Eigenschaften dieser Kennzeichnungen bezüglich Darstellung, Form, Position am Fahrzeug und ihre Bedeutung festgelegt. Gegebenenfalls enthalten einige Kennzeichnungen zweckdienliche Hinweise. Ausführungsgrundlagen für Kennzeichnungsschilder an Tanks von Kesselwagen wurden in diesem Dokument nicht berücksichtigt, da sie in EN 12561-1:2011, "Bahnanwendungen — Kesselwagen — Teil 1: Kennzeichnungsschilder von Kesselwagen für die Beförderung von gefährlichen Gütern" festgelegt werden. Kennzeichen für gefährliche Güter wurden in diesem Dokument nicht berücksichtigt, wenn diese vollständig im RID (Ordnung für die internationale Eisenbahnbeförderung gefährlicher Güter) festgeschrieben sind (Abmessungen, Farbe, Position und Form). Sind Kennzeichnungen nicht vollständig im RID festgeschrieben, sind sie in diesem Dokument enthalten.

Beginn

2021-08-05

WI

00256A1F

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 15877-1

Projektnummer

08701489

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-10 AA - Güterfahrzeuge 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 256/SC 2/WG 26 - Güterwagen 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 15877-1:2019-06

Norm-Entwurf

Bahnanwendungen - Kennzeichnungen von Schienenfahrzeugen - Teil 1: Güterwagen; Deutsche und Englische Fassung prEN 15877-1:2022
2022-09
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Bahnanwendungen - Kennzeichnung von Schienenfahrzeugen - Teil 1: Güterwagen; Deutsche Fassung EN 15877-1:2012+A1:2018
2019-06

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

M.A.

Verena Heisen

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Zum Kontaktformular