Projekt

Leitungsanschlüsse für Fluidtechnik und allgemeine Anwendung - Einschraublöcher und Einschraubzapfen mit metrischem Gewinde nach ISO 261 und O-Ring-Abdichtung - Teil 1: Einschraublöcher mit Ansenkung für O-Ring-Abdichtung

Kurzreferat

Dieser Teil von ISO 6149 legt Maße für Einschraublöcher mit metrischem Gewinde für Einschraubzapfen und richtungseinstellbare Einschraubzapfen nach ISO 6149-2 und ISO 6149-3 fest. Einschraublöcher nach diesem Teil der ISO 6149 dürfen bei Arbeitsdrücken bis 63 MPa (630 bar) mit Einschraubzapfen und bis 40 MPa (400 bar) mit richtungseinstellbaren Einschraubzapfen verwendet werden.

Beginn

2021-07-16

WI

EC110269

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 6149-1

Projektnummer

08201505

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 082-00-07 AA - Rohrverschraubungen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 459/SC 10 - Stahlrohre und Fittings aus Eisen und Stahl 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 131/SC 4/WG 1 - Einschraublöcher und Einschraubzapfen 

Ihr Kontakt

Thu Trang Bähr

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2196
Fax: +49 30 2601-42196

Zum Kontaktformular