Projekt

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 8: Auslösegeräte für den eingebauten thermischen Schutz (PTC) von rotierenden elektrischen Maschinen (IEC 121A/370/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60947-8:2020

Kurzreferat

Dieser Teil von IEC 60947 legt die industriellen Anforderungen und Einsatzmöglichkeiten für Auslösegeräte fest, die eine Schaltfunktion als Reaktion auf einen in rotierende elektrische Maschinen entsprechend IEC 60034-11 eingebauten Temperaturfühler auslösen.

Beginn

2021-03-02

Geplante Dokumentnummer

DIN EN IEC 60947-8

Projektnummer

02230116

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 431 - Niederspannungsschaltgeräte und -kombinationen 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 60947-8 (VDE 0660-302):2013-07

Norm-Entwurf

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 8: Auslösegeräte für den eingebauten thermischen Schutz (PTC) von rotierenden elektrischen Maschinen (IEC 121A/370/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60947-8:2020
2021-08
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 8: Auslösegeräte für den eingebauten thermischen Schutz (PTC) von rotierenden elektrischen Maschinen (IEC 60947-8:2003 + A1:2006 + A2:2011); Deutsche Fassung EN 60947-8:2003 + A1:2006 + A2:2012
2013-07

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Jürgen Schütz

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-497
Fax: +49 69 6308-9497

Zum Kontaktformular