Projekt

Luft- und Raumfahrt - Carbon-, Glas- und Aramidfaser-Prepregs - Bestimmung des Harz- und Fasermasseanteils und der flächenbezogenen Fasermasse; Deutsche Fassung ASD-STAN prEN 2559:2021

Kurzreferat

Dieses Dokument legt ein Verfahren zur Bestimmung des Harzmasseanteils, des Fasermasseanteils und der flächenbezogenen Fasermasse von Faser-Prepregs für die Anwendung in der Luft- und Raumfahrt fest.

Beginn

2020-11-11

WI

04004701

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 2559

Projektnummer

13116485

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 131-02-01 AA - Verbundwerkstoffe 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

ASD-STAN/D 4/WG 8 - Verbundwerkstoffe 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 2559:1997-05

Norm-Entwurf

Luft- und Raumfahrt - Carbon-, Glas- und Aramidfaser-Prepregs - Bestimmung des Harz- und Fasermasseanteils und der flächenbezogenen Fasermasse; Englische Fassung prEN 2559:2021
2021-07
Kaufen beim Beuth Verlag

Luft- und Raumfahrt - Carbon-, Glas- und Aramidfaser-Prepregs - Bestimmung des Harz- und Fasermasseanteils und der flächenbezogenen Fasermasse; Deutsche Fassung ASD-STAN prEN 2559:2021
2022-03
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Luft- und Raumfahrt - Kohlenstoffaser-Prepregs - Bestimmung des Harz- und Fasermasseanteils und der flächenbezogenen Fasermasse; Deutsche Fassung EN 2559:1997
1997-05

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Dipl.-Ing.

Christopher Wild

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2352
Fax: +49 30 2601-42352

Zum Kontaktformular