Projekt

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 6-1: Mehrfunktions-Schaltgeräte - Netzumschalter (IEC 121A/334/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60947-6-1:2020

Kurzreferat

Dieses Dokument gilt für Netzumschalter (TSE), die in Stromnetzen zur Sicherstellung der Kontinuität der Versorgung verwendet werden und um ein Energiemanagement der Anlage zu ermöglichen, indem eine Last zwischen Stromversorgungsquellen umgeschaltet wird, deren Bemessungsspannung 1 000 V Wechselspannung bzw. 1 500 V Gleichspannung nicht übersteigt.

Beginn

2020-08-07

Geplante Dokumentnummer

DIN EN IEC 60947-6-1

Projektnummer

02229642

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

DKE/K 431 - Niederspannungsschaltgeräte und -kombinationen 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 60947-6-1 (VDE 0660-114):2014-09

Norm-Entwurf

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 6-1: Mehrfunktions-Schaltgeräte - Netzumschalter (IEC 121A/334/CDV:2020); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 60947-6-1:2020
2021-03
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Niederspannungsschaltgeräte - Teil 6-1: Mehrfunktionsschaltgeräte - Netzumschalter (IEC 60947-6-1:2005 + A1:2013); Deutsche Fassung EN 60947-6-1:2005 + A1:2014
2014-09

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Jürgen Schütz

Merianstraße 28
63069 Offenbach am Main

Tel.: +49 69 6308-497
Fax: +49 69 6308-9497

Zum Kontaktformular