Projekt

Aufzüge für den Personen- und Gütertransport - Teil 30: Aufzugsanlagen der Kategorie I, II, III und IV (ISO 8100-30:2019)

Kurzreferat

Dieses Dokument legt die erforderlichen Abmessungen fest, um den Einbau von Personenaufzügen der Kategorien I, II, III und VI zu ermöglichen. Diese Abmessungen spiegeln die Anforderungen der Anlage wider. Dieses Dokument gilt für alle neuen Aufzugsanlagen, unabhängig von den Antriebssystemen, einschließlich eines Fahrkorbs mit einem Eingang, die in einem neuen Gebäude installiert werden soll. Bei Anordnungen mit seitlichem Gegengewicht ist jedoch eine Konfiguration mit einem Durchgang möglich. Gegebenenfalls ist dieses Dokument auch auf eine Anlage in einem bestehenden Gebäude anwendbar. Dieses Dokument ist nicht anwendbar auf Aufzüge mit einer Nenngeschwindigkeit von mehr als 6,0 m/s.

Beginn

2020-07-24

Geplante Dokumentnummer

DIN ISO 8100-30

Projektnummer

06004024

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 060-33-01 AA - Aufzüge (SpA CEN/TC 10 und ISO/TC 178) 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 178/WG 6 - Einbau von Aufzügen 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN 15306:2002-06 und DIN 15309:2002-12

Norm-Entwurf

Aufzüge für den Personen- und Gütertransport - Teil 30: Aufzugsanlagen der Kategorie I, II, III und VI (ISO 8100-30:2019); Text Deutsch und Englisch
2020-10
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Aufzüge - Personenaufzüge für andere als Wohngebäude sowie Bettenaufzüge - Baumaße, Fahrkorbmaße, Türmaße
2002-12

Kaufen beim Beuth Verlag

Aufzüge - Personenaufzüge für Wohngebäude - Baumaße, Fahrkorbmaße, Türmaße
2002-06

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Dieter Unger

Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6603-1661

Ansprechpartner kontaktieren