Projekt

Schwimmende Freizeitartikel zum Gebrauch auf und im Wasser - Teil 1: Klassifikation, Werkstoffe, allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren (ISO/DIS 25649-1:2021); Deutsche Fassung prEN ISO 25649-1:2021

Kurzreferat

Dieses Dokument legt sicherheitstechnische Anforderungen und Prüfverfahren bezüglich der Materialien, der Sicherheit und Gebrauchstauglichkeit für klassifizierte schwimmende Freizeitartikel für den Gebrauch auf und im Wasser nach der Klassifizierung nach Abschnitt 4 (siehe Tabelle 1) fest. Dieses Dokument (EN ISO 25649-1) gilt nur im Zusammenhang mit EN ISO 25649-2 und den relevanten spezifischen Teilen (EN ISO 25649-3 bis EN ISO 25649-7). ANMERKUNG 1 Spezifische Sicherheitsanforderungen sind in den spezifischen Normteilen EN ISO 25649-3 bis EN ISO 25649-7 festgelegt. ANMERKUNG 2 Die spezifischen Normteile können Ausnahmen von denen in diesem Dokument und/oder von denen in EN 15649-2 festgelegten allgemeinen Anforderungen enthalten.

Beginn

2019-10-22

WI

00136451

Geplante Dokumentnummer

DIN EN ISO 25649-1

Projektnummer

11201302

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 112-05-09 AA - Aufblasbare schwimmende Freizeitgeräte einschließlich aufblasbarer Boote und Zubehör 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 136 - Sport-, Spielplatz- und andere Freizeitanlagen und -geräte 

Zuständiges internationales Arbeitsgremium

ISO/TC 83/WG 9 - Schwimmende Freizeitartikel zum Gebrauch auf und im Wasser 

Vorgänger-Dokument(e)

Schwimmende Freizeitartikel zum Gebrauch auf und im Wasser - Teil 1: Klassifikation, Werkstoffe, allgemeine Anforderungen und Prüfverfahren (ISO 25649-1:2017); Deutsche Fassung EN ISO 25649-1:2017
2018-04

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

M.Eng.

Stephan Wellendorf

Am DIN-Platz, Burggrafenstr. 6
10787 Berlin

Tel.: +49 30 2601-2372
Fax: +49 30 2601-42372

Zum Kontaktformular