Projekt

Sicherheitsanforderungen an Seilbahnen für den Personenverkehr - Fahrzeuge - Teil 2: Klemmenabziehversuch; Deutsche und Französische Fassung EN 13796-2:2017/prA1:2020

Kurzreferat

Diese Europäische Norm legt die Sicherheitsanforderungen an Fahrzeuge von Seilbahnen des Personenverkehrs fest. Dabei werden die verschiedenen Typen von Seilbahnen und deren Umgebung berücksichtigt. Die vorliegende Europäische Norm beschreibt die Anforderungen, die während der Abziehversuche von Klemmen einzuhalten sind: - an Zug- oder Förderseilen von Fahrzeugen bei Ein- oder Zweiseilbahnen mit festen oder kuppelbaren Klemmen nach EN 13796-1:2014, 7.5; - an Förderseilen von Schleppliften mit festen Klemmen nach EN 13796-1:2014, 7.7.2. Sie gilt weder für Seilbahnen des Güterverkehrs noch für Aufzüge.

Beginn

2019-08-14

WI

00242063

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 13796-2/A1

Projektnummer

08701388

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 087-00-16 AA - Seilbahnen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 242/WG 5 - Fahrzeuge 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Änderung von DIN EN 13796-2:2017-06

Norm-Entwurf

Sicherheitsanforderungen an Seilbahnen für den Personenverkehr - Fahrzeuge - Teil 2: Klemmenabziehversuch; Deutsche und Französische Fassung EN 13796-2:2017/prA1:2020
2020-06
Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Ansprechpartner

Bärbel Blaschke

Rolandstr. 4
34131 Kassel

Tel.: +49 561 997918-20

Ansprechpartner kontaktieren