Projekt

Kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus weichen Stählen zum Emaillieren - Technische Lieferbedingungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 10209:2022

Kurzreferat

Diese Europäische Norm gilt für kaltgewalzte, unbeschichtete Flacherzeugnisse aus kohlenstoffarmen Stählen mit einer Walzbreite von 600 mm oder mehr und einer Dicke von 3 mm oder weniger, die in Form von Blechen, Breitband, Spaltbändern oder aus Blechen hergestellten Schnittlängen geliefert werden. Sie gilt weder für kaltgewalztes Schmalband (Walzbreite < 600 mm) noch für kaltgewalzte Flacherzeugnisse, für die es eine eigene Norm gibt, insbesondere für die folgenden Erzeugnisse: Kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus weichen Stählen zum Kaltumformen (EN 10130); Kaltgewalztes nicht kornorientieres Elektroband und -blech im schlussgeglühten Zustand (EN 10106); Kaltgewalztes Elektroblech und -band aus unlegierten und legierten Stählen im nicht schlussgeglühten Zustand (EN 10341); Kaltgewalztes Schwarzblech (EN 10205); Stahlblech und -band für geschweißte Gasflaschen (EN 10120); Kaltband ohne Überzug aus weichen Stählen zum Kaltumformen (EN 10139); Kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus Stählen mit hoher Streckgrenze zum Kaltumformen (EN 10268).

Beginn

2022-04-01

WI

EC109087

Geplante Dokumentnummer

DIN EN 10209

Projektnummer

02101630

Zuständiges nationales Arbeitsgremium

NA 021-00-01-01 UA - Flacherzeugnisse aus Stahl zum Kaltumformen 

Zuständiges europäisches Arbeitsgremium

CEN/TC 459/SC 9/WG 3 - Warm- und kaltgewalzte Stähle zum Emaillieren 

Ersatzvermerk

Vorgesehen als Ersatz für DIN EN 10209:2013-09

Norm-Entwurf

Kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus weichen Stählen zum Emaillieren - Technische Lieferbedingungen; Deutsche und Englische Fassung prEN 10209:2022
2022-07
Kaufen beim Beuth Verlag

Vorgänger-Dokument(e)

Kaltgewalzte Flacherzeugnisse aus weichen Stählen zum Emaillieren - Technische Lieferbedingungen; Deutsche Fassung EN 10209:2013
2013-09

Kaufen beim Beuth Verlag

Ihr Kontakt

Dr.-Ing.

Robert Orosz

Sohnstr. 65
40237 Düsseldorf

Tel.: +49 211 6707-303

Zum Kontaktformular